Jahreshauptversammlung der St.-Georgius-Schützenbruderschaft Crommert-Renzelhook im Jahre 2013

Der Renzelhook stellt zum Jubiläum sein Festprogramm vor

Am Samstag, den 12. Jan. 2013 fand traditionell die Generalversammlung der St. Georgius Schützenbruderschaft Crommert-Renzelhook in den Räumen der Schreinerei Rottstegge statt. Der Präsident Ludger Giesing konnte eine erfreuliche Zahl von 82 Mitgliedern begrüßen. Nach der Verlesung des Jahres- und des positiven Kassenberichte folgten die turnusgemäßen Wahlen. Als neue Gildemeister für das Jahr 2013 wurden einstimmig Jürgen Rottstegge und Michael Groß-Renzel von der Versammlung gewählt. Zu neuen Kassenprüfern wählte die Versammlung Guido Rottstegge und Jochen Tekampe. Bei den Offizieren standen sowohl der Oberst, der Feldwebel und zwei Fahnenoffiziere zur Wahl. Sowohl der Oberst Thomas Knipping als auch der Feldwebel Ralf Olbing wurden einstimmig bei einer Enthaltung für ein Jahr wiedergewählt. Die Fahnenträger Stefan Tebrügge und Bernd Nienhaus wurden für weitere drei Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Johann Schmitz wurde für ein Jahr zum Zweiten Kränzemeisters ernannt.
In diesem Jahr feiert die St. Georgius Schützenbruderschaft Crommert-Renzelhook ihr 150-jähriges Jubiläum Hierzu wurde die Festfolge wie folgt vorgestellt. Der Samstag 27. April steht ganz im Zeichen des Kaiserschießens. Nach dem Antreten wird es eine Heilige Messe geben, sowie ein gemeinsames Kaffeetrinken. Im Anschluss ist dann das Kaiserschießen. Abends soll der erste Tag mit dem Kaiserball enden.
Am Sonntag 28. April soll ein großer Festtag zum Jubiläum stattfinden. Hierzu wurden alle Rheder Schützenvereine und Nachbarvereine eigeladen. Nach einem Sternmarsch werden alle Vereine auf dem Festgelände am Wochteresch aufmarschieren. Anschließend soll gemeinsam auf dem Festgehöft gefeiert werden. Weiter geht es dann am Dienstag den 30. April mit dem Tanz in den Mai. Am Mittwoch den 1. Mai ist dann das Vogelschießen, wobei nach der Inthronisation der Tag mit einem Lagerleben ausklingen soll. Am letzten Tag den 2. Mai soll dann zusammen mit den Nachbarvereinen aus Krommert der Königsball gefeiert werden.
Das Erntedankfest wird am Samstag, den 12. Oktober im Saal Elbers stattfinden. Als positiv war zu verkünden, dass die Mitgliedsbeiträge so bleiben wie auch in den Jahren zuvor. Unter Punkt verschiedenes wurden unter anderem die neuen Abzeichen und Orden des Vereins vorgestellt. Nach der Bekanntgabe einiger Termine und einigen kleineren organisatorischen Dingen, die ohne große Diskussionen abgearbeitet wurden, konnte der neue Präsident Ludger Giesing gegen 22.15. Uhr die Generalversammlung beenden und es konnte zum gemütlichen Teil übergegangen werden.

© 2013 Renzelhook Schriftführerbericht aus dem Renzelhook    
Vorstand, Offiziere und Festausschussmitglieder bei der Generalversammlung 2013.